100
16. November 2020

Altes Land, 20:15 Uhr auf ZDF

(Teil 2) Vera (Iris Berben, Maria Ehrich und Emilia Kowalski) ist eigenwillig und pflegt nur zu ihrem direkten Nachbarn Hinni (Peter Kurth) so etwas wie Umgang. Ihre Heimat ist der Hof, wo sie als Kriegsflüchtling mit ihrer Mutter (Birte Schnöink) strandete und den sie nie wieder verlassen hat. Nach dem Motto “My home is my castle” verteidigt sie nicht nur Hof und Land, sondern auch ihre Eigenheiten und ihren Widerwillen gegenüber Veränderungen. Vera ist mehr als skeptisch, als Anne (Svenja Liesau), die Tochter von Veras Halbschwester Marlene (Nina Kunzendorf), mit ihrem vierjährigen Sohn Leon auf dem Hof aufkreuzt. Vera reagiert zunächst schroff. Dann aber erkennt sie Annes Nöte, nirgendwo dazuzugehören, nicht angekommen zu sein, ein Zuhause zu suchen und Wurzeln schlagen zu wollen. Diese beiden Frauen verbindet viel mehr, als sie ahnen.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login