100
08. Dezember 2022

An einem schönen Morgen

Sandra (Léa Seydoux) lebt in Paris, arbeitet und zieht ihre Tochter als alleinerziehende Mutter groß. Mit ihrem Job als Übersetzerin kann sie ihre kleine Familie über Wasser halten und sich nebenbei um ihren kranken Vater Georg (Pascal Greggory) kümmern, für den sie ein Heim sucht, in dem er bestmöglich versorgt wird. Obwohl der geistige und körperliche Verfall ihres Vaters täglich voranschreitet, stürzt sich die 35-jährige Sandra Hals über Kopf in eine leidenschaftliche Affäre mit ihrem alten Bekannten Clément (Melvil Poupaud). Obwohl der bereits in einer Beziehung ist, flammt die Leidenschaft zwischen ihm und Sandra wieder auf. Diese Liaison gibt ihr die Kraft, das Schicksal zu akzeptieren.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login