100
16. September 2020

Berlin: Verkaufsstart für Wetterpatenschaften für das Jahr 2021

Wer ein Hoch benennen will, muss 360 Euro an das Berliner FU-Institut für Meteorologie zahlen, ein Tief kostet „nur“ 240 Euro. Jährlich werden rund 60 Hochs und 150 Tiefs getauft.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login