100
25. Juli 2022

Der Vorname, 20:15 Uhr im Ersten

Der Bonner Literaturprofessor Stephan wohnt standesgemäß in der Goethestraße und legt Wert auf bürgerliche Bildungsideale. Bei einem gepflegten Abendessen im Familienkreis, das seine Ehefrau Elisabeth für ihren besten Freund René und ihren jüngeren Bruder Thomas zubereitet, geht es jedoch nicht um eine hochverehrte Geistesgröße. Die provokante Ankündigung des prolligen Schulabbrechers Thomas, seinen noch ungeborenen Sohn auf den Namen „Adolf“ taufen zu wollen, bringt Stephan in Rage.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login