100
27. April 2024

Die Flut – Tod am Deich, 20:15 Uhr im Ersten

Eine verheerende Nordseesturmflut reißt das Dorf Stegebüll ins Verderben. Aus der Familie des Deichgrafen Hauke Haien überlebt nur die kleine Tochter Wienke, die unter anderer Identität in einem Heim für betreutes Wohnen aufwächst. Als die inzwischen 18-Jährige wissen möchte, wer sie eigentlich ist, macht die Vollwaise ihren Retter von damals ausfindig: Haiens “Ziehsohn” Iven, der im Hamburger Rotlichtmilieu arbeitet. Aus Geldnot lässt sich der vorbestrafte Türsteher auf einen Auftrag ein, der ihn zu den Narben seiner eigenen Seele führt. Er weiß, welche Ablehnung ihn und Wienke bei der Rückkehr erwartet. Tatsächlich ist der einstige Bürgermeister Ole Peters wenig erfreut, dass die Tochter seines damaligen Widersachers bei einem ambitionierten Deichprojekt nun Fragen stellt. Auch Oles Tochter Ann-Grethe, Ivens Jugendschwarm, trägt schwer an der Vergangenheit. Während Iven die eigenwillige Wienke am liebsten vor der Wahrheit beschützen würde, drängt sie darauf, auch düstere Familiengeheimnisse zu erfahren.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login