100
14. April 2024

Familie Anders – Mann Nummer 1, 20:15 Uhr im ZDF

Noch-Gattin Paula möchte gegen Fabians Willen die Regeln des bewährten Nestmodells ändern und ihren Freund Alexej am Familienleben teilhaben lassen. Dieser hat es satt, nur Mann Nummer zwei zu sein, und erscheint immer häufiger auf dem Hof der Familie Anders. Zu Paulas großem Schrecken gesteht Alexej, sich ein Kind mit ihr zu wünschen. Paula findet den Wunsch völlig abwegig und sucht Rat bei ihrem besten Freund Fabian, der ihr sagt, was sie nur ungern hört: Ein einseitiger Kinderwunsch ist ein Partnerschaftsproblem, für das es fast keine andere Lösung gibt als eine Trennung. Für Alexej wird es jetzt richtig ernst, denn Paula zu verlieren, wäre das Schlimmste für ihn. Aus diesem Gefühl heraus sucht er ein schönes Haus und lädt sie ein, dort mit ihm einzuziehen. Die Umzugsvorbereitungen laufen an, und Fabian gerät in einen Schleudergang der Gefühle. Für ihn wird eine “Freundschaft plus” – also Sex ohne Beziehung – mit seiner Joggingfreundin Minou eine gewisse Ablenkung in der schwierigen häuslichen Situation. Derweil liegen bei Paula die Nerven blank. Kurz vor dem Umzug muss sie sich fragen, ob es vielleicht eher die Trennungsangst und nicht der Bindungswunsch war, der sie zu dieser Entscheidung getrieben hat. In Fabians Praxis kommt das Ehepaar Katja und Oliver Koch: Seit Monaten streiten sich die beiden ständig. Im Zuge der Therapie beschließen sie, sich zu trennen, doch vor allem für Katjas 14-jährige Tochter Aurora ist ihnen eine friedliche und einvernehmliche Lösung wichtig. Fabian findet heraus, dass die Probleme der beiden erst vor Kurzem begonnen haben, als Auroras leiblicher Vater völlig überraschend bei einem Unfall starb. Ohne sich das einzugestehen, trauert Katja um diesen früheren Partner. Ihre Gefühle für den anderen treffen Oliver tief. Vielleicht war der immer ihre große Liebe, ihre Nummer eins, und er immer nur ihr Trostmann?

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login