100
22. Juni 2004

Fertigstellung des Wiederaufbaus der Frauenkirche

Ein Spezialkran hebt die Turmhaube und das acht Meter hohe Goldkreuz auf die Kuppelspitze. Zehn Jahre und einen Monat nach der Grundsteinlegung des Wiederaufbaus ist damit der äußere Wiederaufbau in der urprünglichen Höhe von 91,24 m fertig gestellt. Die Feierstunde zum Aufzug des Turmkreuzes wird von über 30.000 Menschen begangen. Am 30. Oktober 2005 wird die Frauenkirche geweiht.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login