100
10. April 2024

Jennifers Tat bei Netflix

Ein Gewaltverbrechen erschüttert eine ruhige kanadische Stadt: Mysteriöse Eindringlinge brechen in das Haus vietnamesischer Einwanderer ein, terrorisieren die Familie und lassen eine traumatisierte Tochter als einzige Zeugin zurück. Nachbarn und Freunde beschreiben die Familie als gastfreundlich, großzügig und fleißig – wie konnten sie zur Zielscheibe werden? Dieser abendfüllende Dokumentarfilm von Regisseurin Jenny Popplewell (American Murder: The Family Next Door) verwendet Aufnahmen von Polizeiverhören und Zeugenaussagen der Beteiligten, um ein Geflecht aus komplexen Zusammenhängen zu entwirren, das niemand kommen sah.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login