100
02. Mai 2024

Serienbeginn von T・P BON bei Netflix

Ein verborgenes Meisterwerk von Fujiko F. Fujio erwacht als Animeserie zum Leben. Die Science-Fiction-Mangareihe „Time Patrol Bon“ von Fujiko F. Fujio, die ab 1978 monatlich erschien, ist 2024 zum ersten Mal als Animeserie exklusiv auf Netflix zu sehen. In dieser Science-Fiction-Serie wird der Schüler „Bon“ durch Zufall Mitglied der Zeit-Patrouille und rettet diejenigen, die auf bedauerliche Weise zu Tode kamen und deren Tod den Verlauf der Geschichte nicht wesentlich beeinflusst hat. Bons Abenteuer führen ihn von Ägypten während des Baus der Pyramiden über das Tienschan-Gebirge mit Blick auf die Seidenstraße bis hin zur Jurazeit, als die Dinosaurier lebten. Die herrlichen Landschaften und historischen Momente aus Bons Perspektive mitzuerleben, lädt zum Mitfiebern ein. Die Animationsproduktion wird von BONES übernommen, der Animationsfirma hinter „My Hero Academia“, die Fans auf der ganzen Welt hat. Regie führt Masahiro Ando, bekannt für seine feinfühlige Darstellung der Figuren in Werken wie „Hanasaku Iroha“ und „Sword of the Stranger“. Die Hauptfigur Bon Namihira wird in der Originalfassung von Akihisa Wakayama gesprochen, der das Publikum mit seiner erfrischenden Darstellung in seinen Bann zieht. Seine Freundin Ream Stream wird in der Originalfassung von Atsumi Tanezaki gesprochen, einer talentierten Synchronsprecherin, die bei den 17. Seiyu Awards den allerersten Doppelpreis für die beste Haupt- und Nebensprecherin gewann. Die Musik stammt von Michiru Ōshima, die von historischen Dramen bis hin zu Animeserien in den verschiedensten Genres tätig ist. Die geheimnisvolle Abenteuergeschichte von Fujiko F. Fujio, die sowohl Erwachsene als auch Kinder begeistert, kann beginnen. Bon Namihira ist ein ganz normaler Schüler, bis er einem Mädchen aus der Zukunft namens Ream Stream, das der Zeit-Patrouille angehört, und einem merkwürdigen Wesen namens Buyoyon begegnet. Die Zeit-Patrouille rettet diejenigen, die auf bedauerliche Weise zu Tode kamen und deren Tod den Verlauf der Geschichte nicht wesentlich beeinflusst hat. Wer Ream und die anderen Agent*innen während dieser Missionen bemerkt, deren Erinnerung werden gelöscht. Allerdings funktioniert das aus unbekannten Gründen nicht bei Bon, weshalb man beschließt, ihn zum Agenten der Zeit-Patrouille auszubilden. Gemeinsam mit Ream führt er Missionen aus und ist begeistert von all den technischen Errungenschaften der Zukunft, wie dem Zeitboot, mit dem man durch Raum und Zeit reisen kann. Bons Temperament geht zwar manchmal mit ihm durch, doch er beeinflusst auf seinen Missionen das Leben der Menschen, die in der jeweiligen Epoche weise gelebt haben. Zeit mit T・P BON auf eine abenteuerliche Reise rund um die Welt und quer durch die Geschichte der Menschheit aufzubrechen.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login