100
12. August 2020

Serienbeginn von (un)gesund bei Netflix

Die sechsteilige Dokureihe „(un)gesund“ beschäftigt sich mit kontrovers diskutierten Wellnesstrends. In jeder Folge geht es um Trends und Behandlungsmethoden, die meist plötzlich extrem populär werden, aber ebenso viele leidenschaftliche Befürworter wie Skeptiker auf den Plan rufen. Zu diesen Trends gehören unter anderem die Apitherapie, ätherische Öle, Muttermilch, Extremfasten, Ayahuasca und Tantra-Sex. Die Serie beleuchtet dabei alle Aspekte eines Themas und klärt, was schädlich ist und was tatsächlich wirkt.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login