100
01. August 2024

Tatami

Die iranische Judoka Leila (Arienne Mandi) und ihre Trainerin Maryam (Zar Amir Ebrahimi) reisen zur Judo-Weltmeisterschaft, um die erste iranische Goldmedaille mit nach Hause zu nehmen. Auf halbem Weg zum Wettkampf erhalten sie ein Ultimatum von der Islamischen Republik, das Leila befiehlt, eine Verletzung vorzutäuschen und zu verlieren. Da ihre eigene Freiheit und die ihrer Familie auf dem Spiel steht, steht Leila vor einer unmöglichen Entscheidung: Entweder sie täuscht die Verletzung vor und fügt sich so dem iranischen Regime und dem Flehen ihrer Trainerin oder sie widersetzt sich beiden und kämpft weiter um die Goldmedaille.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login