100
29. Dezember 2022

The Most Beautiful Boy In The World

Anlässlich der Weltpremiere von „Tod in Venedig“ 1971 erklärte der italienische Regisseur Luchino Visconti seinen Tadzio (gespielt von Björn Andrésen) zum schönsten Jungen der Welt. 50 Jahre später lastet dieser Schatten noch immer auf Björn Andrésens Leben und hätte ihn beinahe alles gekostet, was das Leben lebenswert macht.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login