100
29. Juli 2024

Wo ist meine Schwester?, 20:15 Uhr im ZDF

Hauptkommissar Ingo Thiel ruft die Soko Amelie ins Leben. Tage vergehen – ohne jede Spur. Doch dann bemerkt Marie, dass eine auffällige Patchworkdecke aus der Wohnung des Paares fehlt. Für Thiel steht fest: Jonas verheimlicht etwas. Hat er etwas mit dem Verschwinden seiner Freundin zu tun? Für Dorothee Reinhard, Amelies Mutter, unvorstellbar. Aus ihrer Sicht ist Jonas ein echter Traummann; er würde alles für Amelie tun. Dorothee nimmt Jonas in Schutz und hält vehement an seiner Unschuld fest. Ingo Thiel verdächtigt Jonas trotzdem; seine Aussagen erscheinen ihm immer fragwürdiger. Außerdem hat Jonas ein Suchtproblem verschwiegen: Er nimmt Opioide, um von seiner seelisch belastenden Arbeit als Rettungssanitäter “runterzukommen”. Der Verdacht gegen Jonas scheint zunehmend erdrückend, spätestens, als herauskommt, dass ihm Amelie ein großes Geheimnis verschwiegen hat. Aber ein entscheidendes Indiz fehlt Ingo Thiel noch, um Jonas zu überführen.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login