100
23. Mai 2024

Wonnemond (Vollmond)

Traditionell nennt man den Vollmond im Mai Wonnemond. Er läutet das Ende des Frühlings ein und ist der letzte Vollmond, bevor der Sommer beginnt.

„Der Begriff Wonne stammt aus dem Alt- und Mittelhochdeutschen und ist ein Synonym für Freude. Nordamerikanische Ureinwohner, die Algonkin, gaben dem Vollmond im Mai aufgrund der blühenden Pflanzenpracht hingegen den Namen ,Blumenmond‘“, erklärt das Planetarium Hamburg.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login