100
geboren: 09. Dezember 1901 | gestorben: 01. Juni 1938

Ödon von Horvath

Edmund (Ödön) Josef von Horváth war ein auf Deutsch schreibender Schriftsteller ungarischer Staatsbürgerschaft. Bekannt wurde er unter anderem durch seine Stücke Geschichten aus dem Wiener Wald, Glaube Liebe Hoffnung und Kasimir und Karoline sowie durch seine zeitkritischen Romane Der ewige Spießer, Jugend ohne Gott und Ein Kind unserer Zeit.

JETZT EINLOGGEN ODER KOSTENLOS ANMELDEN

Login